rändeln


rändeln
vt тех наносить рифления, насекать

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Смотреть что такое "rändeln" в других словарях:

  • Rändeln — bezeichnet eine Technik der Materialbearbeitung, bei der Muster in Werkstücke eingeprägt werden. So werden z. B. die Griffe bzw. Griffflächen von Messschrauben oft gerändelt, um sie griffiger als glatte Flächen zu gestalten. Ein weiterer… …   Deutsch Wikipedia

  • Rändeln — Rändeln, 1) bei Münzen die Herstellung eines verzierten Randes od. einer Randschrift mittelst des Rändelwerkes; die Rändelung war früher gewöhnlich erhaben, jetzt ist sie meist vertieft; 2) Herstellen von erhabenen od. vertieften Verzierungen auf …   Pierer's Universal-Lexikon

  • rändeln — Vsw einem Metallstück durch Einpressen einen aufgerauhten Rand geben per. Wortschatz fach. (20. Jh.) Stammwort. Zu Rand; rückgebildet ist Rändel als Bezeichnung für das Werkzeug. deutsch s. Rand …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • rändeln — rạ̈n|deln 〈V. tr.; hat〉 die glatte Mantelfläche von Muttern, Schraubenköpfen, Münzen usw. rändeln mit dem Rändeleisen aufrauen [→ Rand 1] * * * rạ̈n|deln <sw. V.; hat (Mechanik): einen metallischen Gegenstand durch Einpressen eines bestimmten… …   Universal-Lexikon

  • rändeln — rạ̈n|deln (mit einer Randverzierung versehen; riffeln); ich ränd[e]le …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Rändeln Rändeleisen, -gabel, -maschine, -rad — Rändeln Rändeleisen, gabel, maschine, rad. Rändeln 1. von Handgriffen, Schraubenköpfen u.s.w., s. Korde, Kordieren, Bd. 5, S. 633 (Rändelgabel, rad); 2. von Münzen, s. Münze, Münzenherstellung, Bd. 6, S. 530 (Rändeleisen, scheibe, maschine); 3.… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Rändeldrücken — Werkzeug zum Rändeln auf der Drehmaschine Beispiele kreuzgerändelter Oberflächen …   Deutsch Wikipedia

  • Rändelfräsen — Werkzeug zum Rändeln auf der Drehmaschine Beispiele kreuzgerändelter Oberflächen …   Deutsch Wikipedia

  • Münze, Münzenherstellung — Münze, Münzenherstellung. Münze bezeichnet 1. geprägtes Geld, 2. die Münzwerkstätte. Man unterscheidet zwischen vollwertigen Münzen und Scheidemünzen, deren Metallwert dem Nennwert nicht entspricht. a) Gold und Silbermünzen enthalten (zur… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Münzwesen — Münzwesen. Wenn ein Metallstück mittels Gusses oder Gepräges zu einem echten Tauschmittel innerhalb einer Gemeinschaft erklärt und durch Gewohnheit des Stammes oder Gesetz als Münze anerkannt ist, ein Stück unter vielen gleichartigen, sämtlich… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Molettieren — Molettieren, Rändeln, Rändrieren, besteht in dem Eindrücken mannigfacher Verzierungen (Schriften, Zeichnungen, Liniensystemen u.s.w.) durch Anwendung besonderer Rädchen (Rändelräder, Krausräder, Schlagrädchen) oder Walzen (Moletten) von… …   Lexikon der gesamten Technik

Книги



We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.